Meditation Qigong, Kampfkunst und Taiji

19,80  inkl. Mwst.

Meditation, Qigong, Kampfkunst und Taijiquan: Methoden der Bewusstheit, inneres Gewahrsein zu erkennen

Das vorliegende Buch zeigt die wechselseitige Verbundenheit der Entwicklung der inneren Bewusstheit anhand von Meditation, der Energiearbeit und der verschiedenen Kampfkunst-Systeme auf. Der Leser erhält sowohl Anregung zur eigenen Praxis als auch genaue Anleitung zur Meditation.

Hardcover, 320 Seiten

Lieferzeit: Nach Zahlungseingang 3-5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 978-3-00-050245-3 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Der saarländische Autor Jürgen Meyer ist im Laufe seiner langen Lernzeit vielen großen östlichen Meistern auf seinem Weg begegnet und hat tiefgründig bei ihnen gelernt.

Besonders die Lehrer-Schüler-Beziehung zu seinem Hauptlehrer des Tai Chi Wu Stil, Meister Ma Jiangbao, wird in diesem Buch beschrieben. Das vorliegende Buch zeigt die wechselseitige Verbundenheit der Entwicklung der inneren Bewusstheit anhand von Meditation, der Energiearbeit und der verschiedenen Kampfkunst-Systeme auf.

Der Leser erhält sowohl Anregung zur eigenen Praxis als auch genaue Anleitung zur Meditation. In dem insgesamt 320 Seiten umfassenden Buch beschreibt der Autor Jürgen Meyer auf 88 Seiten seine intensiven Erfahrungen mit Qigong und Tai Chi Wu Stil als direkter Schüler von Meister Ma Jiangbao.

Dies gibt dem Leser einen wunderbaren Einblick in das Erlernen des Tai Chi im Allgemeinen und insbesondere der Tradition des Tai Chi Wu Stil im Speziellen. Erstmalig werden hier erstaunliche Zusammenhänge von Bewusstheit, Qi und Körper-Bewegungen in Übereinstimmung mit den Tai Chi Prinzipien sehr ausführlich beschrieben. Darüber hinaus ist auch die Einführung in die Meditation außergewöhnlich tiefgründig und bietet so für alle Tai Chi- und Qigong-Übenden die Möglichkeit, sich etwas tiefergehender mit Meditation zu beschäftigen.

So kann dieses Buch auf vielfältige Weise die eigene Praxis bereichern.

Bitte klicken Sie hier >>> für eine PDF Leseprobe <<< oder >>> Live Vortrag des Autors „Einführung in die Zazen Meditation“ <<<  >>> „Schweirigkeiten in der Zazen-Praxis“ <<<  >>> „Meditation, Qigong, Kampfkunst und Taijiquan“ – Einleitung <<<

Zusätzliche Information

Meditationsbuch "Meditation Qigong, Kampfkunst und Taiji"

Jürgen Meyer, Jahrgang 1960, lernt und lehrt seit mehr als 40 Jahren verschiedene Kampfkunst-Systeme wie Karate-Do, Aikido und Taijiquan.
Er hat sich intensiv mit den Gesundheitsbewegungen des Qigong beschäftigt und praktiziert seit seinem 14. Lebensjahr verschiedene Formen der Meditation wie Zen, daoistische Meditation, Yoga, Mahamudra und Dzogchen.

Im Laufe seiner langen Lernzeit ist er vielen großen östlichen Meistern auf seinem Weg begegnet und hat tiefgründig bei ihnen gelernt. Besonders die Lehrer-Schüler-Beziehung zu seinem Hauptlehrer des Wu-Stil Taijiquan, Meister Ma Jiangbao, wird in diesem Buch beschrieben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Meditation Qigong, Kampfkunst und Taiji“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.